Wie sich Mensch und Roboter verstehen

Muhammad Awais (M.Sc.) ist DAADStipendiat am Lehrstuhl Angewandte Informatik III (Professor Dr. Dominik Henrich) und forscht an der intuitiven Kooperation von Mensch und Roboter. Wesentliche Hürde bei dieser Kooperation ist derzeit noch, dass der Roboter nicht erkennt, was der Mensch von ihm will. Awais schlägt dazu einen probabilistischen Ansatz zur Intentionserkennung vor, welcher beispielsweise mit Kamerabildern der Szene arbeitet. Über seine Arbeit berichtete er auch beim 19. internationalen Workshop zur Robotik im Alpen-Adria-Donau-Raum (RAAD 2010) in Budapest. Dort hat er einen Vortrag zum Thema "Human-Robot Collaboration by Intention Recognition using Probabilistic State Machines“ gehalten.

4-2010 (2)

Kamerabasierte Intentions-Erkennung: Der Mensch will vom
Roboter intuitiv ein bestimmtes Objekt gereicht bekommen.

Artikel Download hier

Universität Bayreuth -