Informationen zum Kombinationsfach Angewandte Informatik - Multimedia

MLH_2847

WWW-Nutzung und -Programmierung, objektorientierte Programmierung, Web-Design und multimediales Lehren und Lernen, aber auch mathematische Beweisführung und Grundlagen der Informatik sind zentrale Studieninhalte dieses Nebenfachs. Das Kombinationsfach "Angewandte Informatik - Multimedia" beschränkt sich daher keineswegs auf handwerklich-technische Fertigkeiten im Umgang mit dem Internet oder mit multimedialer Software. Vielmehr fordert es von den Studierenden von Anfang an die Bereitschaft und die Fähigkeit, sich auf mathematische und logische Zusammenhänge einzulassen. Nur wer sich - mit Unterstützung der im Studienplan vorgesehenen Lehrveranstaltungen - das souveräne und entspannte Arbeiten mit formalen Strukturen aneignet, wird dieses Nebenfach mit Erfolg absolvieren können.

Fachberater

Fachberater für diesen Studiengang ist Prof. Dr. Michael Guthe.

Informationen zum Studiengang

für Studiengänge:

  • Bachelor Anglistik
  • Bachelor Germanistik
  • Bachelor Theater und Medien

 

Universität Bayreuth -